Infos und Anmeldung

Digitale Welt begreifen

Eine hausinterne Fortbildung zu digital gestützten Bildungsangeboten in Zusammenarbeit mit dem Montessori Seminar Hamburg.

Zielgruppe: Mitarbeitende aus Kinderhaus und Schule

Digitalisierung hat unsere Alltagswelt durchdrungen und zeigt sich in vielfältigen Phänomenen, meist geht es dabei um die Steigerung von Effizienz: unsere Kommunikationsmöglichkeiten sind seit der Popularisierung des Internets vielfältiger und dynamischer geworden.
Fortbildungstag – Was ist Digitalisierung, wie kann ich ihr in meinem pädagogischen Alltag begegnen und was brauche ich im nächsten Schritt?
Informationen, Bildungs- und Unterhaltungsangebote stehen gleichwertig in unerschöpflicher Quantität zur Verfügung, professionelle Produktionsmittel sind erschwinglich und damit breit verfügbar geworden.

Unsere Gesellschaft durchläuft einen Paradigmenwechsel, der auch vor der Praxis unserer Bildungsinstitutionen nicht Halt macht. Doch stellen sich hier folgende Fragen:

Welche Inhalte gilt es eigentlich zu vermitteln?

  • Was wollen Pädagoginnen mit Montessoripädagogischer Praxis erreichen?
  • An welchen Stellen sollten wir uns digitalen Prozessen aufschließen und an welchen nicht?

Der Fortbildungstag liefert Inspirationen und schafft einen Überblick über technische Möglichkeiten und vorhandene Materialien.
Wie machen es die anderen?
Dieses Modul endet mit einer Arbeitsaufgabe (Ideenfindung, didaktische Überlegungen) zur Vorbereitung des Praxisworkshops.

Kosten

95 €

Dauer

9 Unterrichtseinheiten

Ort

Digital und Berlin Dahlem

Zeit

30.04.2024 und 07.10.2024

Prof Dr Tanja Pütz - Montessori Seminar Hamburg und Montessori Akademie Berlin

Prof. Dr. Tanja Pütz

Module

Modul 1

13-30-15.30 Uhr KH 15.30-17.30 Uhr Schule

Modul 2

09.00-15.00 Uhr

Anmelden

Titel: Digitale Welt begreifen
Termin: 30.04.2024 und 07.10.2024
Kosten: 95 €